Oktober / November 2013

Schöne Ferien

Komödie in drei Akten von Bernd Gombold

Deutscher Theaterverlag

Souffleur

Dieter Krohe

Bühnenbau

Theatergruppe AKW

Maske

Chris Wagenhäuser

Best Grip

Alexander Bähr

Regie

Michaela Selig

Inhalt

Darsteller

Thomas Schuck - Klaus Muffel

Claudia Belz - Erika Muffel

Wolfgang Voit - Gottfried Hansemann

Heidi Tempel - Gisela Hansemann

Michaela Selig - Martha

Marius Schad - Tom Hansemann

Thekla Selig - Jenny

Chris Wagenhäuser - Frauke

Horst Schneider - Peter

Gisela und Gottfried Hansemann, ein vermögendes Ehepaar, genießen seit Jahren die himmlische Ruhe ihres Campingurlaubs. Das ändert sich schlagartig, als Klaus und Erika Muffel mitsamt Erika‘s Schwiegermutter Martha eintreffen. Hier prallen zwei Welten aufeinander.

Weitere Campingplatz-Nachbarn, wie Frauke, eine alleinerziehende Mutter und temperamentvolle Erziehungsberaterin und Peter, der ständig dies und jenes ausleiht, bringen den Campingplatzalltag durcheinander.

Die Nachricht, dass ein benachbarter Campinplatz von einer Diebesbande heimgesucht wurde, versetzt die Camper in Aufruhr...

Bilder vom Bühnenbau und den Proben